Sonntag, 31. August 2014

Leseknochen - Fertig

Genial einfach und einfach genial :-D.

Diese schönen Leseknochen kann ich euch nicht vorenthalten. Ratzfatz genäht. Größere Reststücke ideal verwertet. Entspannung auf dem Leseknochen, Rückenkissen, Buchhalter ;-) (hält perfekt das Buch oder den eBook-Reader), Keilkissen oder wie auch immer. Es ist vielseitig einsetzbar, sucht euch einfach einen Verwendungszweck aus.

Aber seht selbst:
Quartett

Strickende Schafe
Ich muss ja jetzt wohl nicht schreiben, wem das Kissen wohl gehören könnte ;-).


Schatzinsel
Oder das :-D.


Dad

Mam
Das werden noch nicht die Letzten gewesen sein. So als kleines Mitbringsel statt Blumen bestens geeignet. Und wer nicht nähen kann, der sucht sich jemanden mit Nähmaschine und läßt sich dabei helfen, weil es wirklich so simpel ist, dass selbst ich das hinbekommen habe :o). Weil es so einfach ist, ist der Phantasie quasi keine Grenze gesetzt.

Ich gebe aber zu, da ja auch die inneren Wert zählen, habe ich das Ganze mit der Overlock-Maschine genäht, einfach weil es schöner aussieht und ich genau dafür die Overlock angeschafft habe.


Zum Nachnähen bitte hier entlang und viel Spaß dabei :-).

Und da ich meine Dauer Baustelle auf den Stricknadeln auch mal beenden möchte, gehe ich jetzt mit meinem Leseknochen auf die Couch und werde entspannt noch ein paar Runden nadeln.

Kommentare:

  1. Da hast Du aber gleich voll zugeschlagen!
    Noch einen schönen Abend, Angie und
    herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pia René,

    an einem Abend 4 x zugeschnitten, am nächsten Abend 4 x genäht. Noch einfacher geht es nicht :-D.

    Dir auch ganz liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja richtig in Produktion gegangen. Den Strickknochen finde ich natürlich am besten!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  4. Ich auch Anneli :-) ... die strickenden Schafe sind so schön!

    Ob es was nützen würde, wenn ich nachts mein Strickzeug mal darauf liegen lasse? :o)

    Viele Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst .... der Pulli ist am nächsten Morgen fertig? DAS wär was!

      Löschen
    2. Ich werde es heute Nacht mal versuchen ;o)

      Löschen
  5. Sehr schön geworden, Angie
    Ich schäme mich richtig ... liegt doch das Projekt "Leseknochen" seit Monaten auf meiner Halde.
    Zeit wird es. Danke für die Anregung.

    Alles Liebe,
    der Micha

    AntwortenLöschen
  6. Du weißt es ja sicher, dass ich Deinen Blog, zumindest bisher!, heimlich *lach* mitgelesen habe.

    Und was den Leseknochen angeht kann ich nur sagen, bei Deinen Fähigkeiten, nähst Du den so ganz nebenbei!

    Nutze am besten dazu direkt die Overlock, den auch die inneren Werte zählen ;-)

    Schönen Abend dir noch
    die Angie

    AntwortenLöschen