Mittwoch, 5. November 2014

Jeans Socken - Fertig

Garne mit einem wilden Farbverlauf inspirieren mich ja meistens gar nicht. Aber meine anfängliche Euphorie, dass ich wieder handarbeite, haben mich doch zu dem einen oder anderem Fehlkauf verleitet. Nichtsdestotrotz ist das Ziel, auch diese Garne zu verarbeitet. Bei diesem blau-schwarzem Garn hatte ich plötzlich so einen Jeans-Gedanken.

Aber seht selbst:


 Der Socken von vorne. Mit Reißverschluß und Taschen, aufgestickt im Maschenstich.


Von hinten, mit den obligatorischen Taschen.

Achso ... ihr wollt Tragefotos sehen ;-)


... :-D .... ich weiß nicht so!


...sondern so ;-). Ist immer ein bisschen schwierig, wenn man alles alleine macht :-/, aber nur dann habe ich Ruhe und es quatscht mir niemand rein!


Übrigens sind das ja nicht Dads erste Socken von mir. Er erzählt immer und überall (sogar beim Discounter an der Kasse!!), dass er Designer Socken trägt ;-). Ist das nicht süß, dass Papa mich so glorifiziert, dass er mich sogar schon zur Designerin klassifiziert?

Ich freue mich jetzt schon auf sein Gesicht wenn er sein Weihnachtsgeschenk auspackt, denn Socken hat er sich unbedingt gewünscht!

Kommentare:

  1. Das ist doch schön, Angie,
    dann kannst Du sicher sein, dass Dein Vater Deine Geschenke an ihn zu schätzen weiß.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dad hat Diabetiker Füße und er sagt immer:"Kind, die Socken sind klasse, die strämmen nicht!" ;-)
      Und ich bin so froh, dass ich meine süßen Eltern (und meine süße Schwiegerma) noch bei mir habe. Für die, tue ich alles! :-D
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Das ist ja ein SUPER Idee ... Toll !
    LG ... Strickdiwa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Diana, ich habe das Gefühl, dass ich die sonst doch sehr langweiligen Socken noch ein bisschen gerettet habe :-D

      Löschen
  3. Die Socken sehen cool aus. Diese aufgestickten Taschen sind echt der Hammer! Ja, da hat er wirklich tolle Designer-Teile an *zwinker* . Mir gefällt der Farbverlauf auch so... ich mag diese wilden Färbungen lieber als die Streifenmuster ;)

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gut, dass die Geschmäcker verschieden sind, so können wir uns gegenseitig immer inspirieren :-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Deine Socken sind der Knaller, liebe Angie! Aber immer schön die Hose hochkrempeln, damit man sie auch sieht! Du bist wirklich sehr kreativ. Wieder eine schöne Idee von Dir.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht, liebe Anneli! ... man sieht die Socken ja gar nicht. Ich glaube ich sollte Paps Jeanshosen alle zu Caprihosen umfunktionieren ;-). Danke für den Tipp :-D
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Das ist auch eine coole Idee! Muss ich mir mal merken.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Conni, mit dem Maschenstich ist schnell und einfach mal eben etwas aufgestickt, was die ganze Optikt verändert. Ich mache das sehr gerne.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen