Sonntag, 7. Juni 2015

EPP - die Kommodendecke ist fertig

Jetzt ist es so weit. Meine erste gelieselte Decke ist fertig. Zwar ist es nur eine kleine Kommodendecke, aber immerhin vollständig von hand genäht :-). Die Decke hat die Maße 53 cm x 109 cm.

Nachdem das Top ja fertig war, wurde es gebügelt und die Papierschablonen entfernt. Da kam das erstemal das Gefühl auf, wie die Decke wohl fertig sein könnte. Mit den Papierschablonen ist das ganze Gebilde ja recht starr.

Der Rosenstoff ist von Buttinette und hat ein Gewicht von ca. 130 g/m². Der weiße Baumwollstoff ist vom örtlichen Stoffhändler und hat ein Gewicht von ca. 175 g/m². Dadurch hat die Decke eine schöne Festigkeit bekommen.

Damit die Decke auch schön glatt liegt, habe ich bewußt auf das Bating verzichtet und nur die beiden Lagen (Ober- und Unterstoff) miteinander verbunden.

Achso! ... ihr wollt ja Bilder sehen ;-)


Das Quilten ansich, hat echt was magisches! Von dem Moment an, als der erste Knoten sich mit einem leisen Plopp zwischen die beiden Stofflagen versenkte konnte ich nicht mehr aufhören. Den Vorsatz zwischendurch noch Fotos zu machen, konnte ich leider nicht einhalten, weil ich einfach die Arbeit nicht mehr aus der Hand legen konnte :-).

Weiß auf weiß zu fotografieren ist echt schwierig.

Gequiltet wurde mit dem ganz einfachen Vorstich. Ohne Schnickschnack ohne Chichi.

Denkt euch bitte die Kabel im Hintergrund weg.

So! ... wer jetzt noch sagt er kann nicht nähen, weil er keine Nähmaschine hat, hat nun keine Ausrede mehr, es nicht zu tun ;-). Einfach Nadel und Faden schnappen. Eventuell gibt es ja für den ersten Versuch noch eine alte Bluse im Kleiderschrank und loslegen. Selbst mit minimalem Aufwand können die schönsten Dinge gezaubert (äh ... genäht) werden.


So sieht es also fertig dekoriert aus.


Ursprünglich war geplant das Binding auch in weiß zu halten. Auf dem letzten Drücker habe ich mich dann doch noch umentschieden und den Rosenstoff genommen. Das gefällt mir so weit auch richtig gut. Aber eigentlich hätte ich gerne ein etwas breiteres Binding gehabt, damit der Rosenstoff noch besser zur Geltung kommt. Nur irgendwie hat das am Ende dann mit meiner Berechnung nicht so ganz geklappt. Weiß der Geier, wo ich da mit meinen Gedanken war!


Und noch ein Outing! ;-)


Zwar habe ich ja nicht das TTS-Gen (Taschen-Täschchen-Schuhe-Gen), dafür habe ich aber eine ganze Kommode nur für Kosmetik! Insgesamt komme ich auf ca. 40 verschiedene Farben Lidschatten, diverse Farben Make-up und Puder, Rouge, Concealer und anderes. 72 verschiedene Lippenstifte. Aber ich habe nur einen Mascara!!! ;-)

Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Liebe Angie,
    die Decke ist total schön geworden. Ich ziehe meinen Hut. Dafür wär ich glaub ich zu ungeduldig. Aber ein bisschen angesteckt hast du mich schon. Hier liegen jetzt auch 288 Rechtecke die darauf warten zusammen genäht zu werden. Aber mit der Maschine ;-)
    72 Lippenstifte ist aber auch schon ne ordentliche Sammlung. Hihi - hat warscheinlich jeder so seine "Splien"
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Colle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Colle,
      schön zu lesen, dass Du infiziert bist ;-).
      Das lieseln auf dem Sofa ist total entspannt und irgendwann ist man dann fertig. Ich weiß nicht, ob ich die Geduld hätte 288 Rechtecke an der Maschine zusammen zunähen :-). Und jetzt bin ich total gespannt, was Du uns schönes zeigen wirst, wenn es fertig ist.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Also das Deckchen, ein Traum. Sehr, sehr schön. Finde das Binding aus dem Stoff passend. Sehr stimmig und sieht auf der Kommode richtig gut aus, wenn es dann auch noch deine Schminkkommode ist umso passender. Ich oute mich auch, ich vertrage keine Lippenstifte, dafür habe ich um die 30 Lidschatten und benutze meist nur drei. Mascara verwerfe ich ganz regelmäßig wie es draufsteht drei Monate nach dem Öffnen.
    Liebe Grüße und du erfreust dich sicher jedesmal beim Vorbeigehen,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      ich sortiere auch regelmäßig Kosmetik aus. Aber es wird einfach nicht weniger! Nach dem Aussortieren gibt es ja um so mehr die Gelegenheit neue Farben zu kaufen ;-).
      Ich schminke mich auch an der Kommode, so dass ich jetzt immer auf das Deckchen sehen kann :-D.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Liebe Angie,
    herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Deckchen.
    Ich finde die Roseneinfassung sehr hübsch und auch breit genug, sie soll ja nicht von den hübschen Hexies in der Mitte ablenken.
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Sonntag !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Käthe,
      das ist wohl war, jetzt kommen die Hexies besser zur Geltung :-). Als ich den Fehler bemerkte war es auch eh schon zu spät und ich hätte nie im Leben, die bereits getane Arbeit wieder aufgetrennt.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Liebe Angie
    Die Decke ist wunderschön geworden Sie passt zur komode Sie harmonieren miteinander.
    Glg sandra
    Ach was ich dich noch fragen wollte dein einer Kommentar ist bei mir in Englisch angekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra :-).
      Ja, manchmal schreibe ich Englisch. Aber ehr selten und dann auch nur wenn es ein Blog aus einem anderem Land ist. Da habe ich mich bestimmt bei Dir vertan :o)
      Lieben Gurß
      Angie

      Löschen
  5. Deine Decke ist wunderschön geworden , vielleicht magst Du die Anleitung
    auch auf meiner Linkparty " kostenlose Anleitungen " verlinken .
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Kommentar und den Hinweis, Ich habe das soeben erledigt :-)

      Löschen
  6. Das hast Du aber fein gemacht, Angie!
    Liebe Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Pia René.
      Das wird auch bestimmt nicht die letzte gelieselte Arbeit bleiben. Aber jetzt geht es erstmal mit anderen Sachen weiter :-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Liebe Angie,
    deine Kommodendecke ist ein Traum.......und passt perfekt :-) Meine Liebe, ehrlich ich glaube für eine solche Arbeit hätte ich einfach nicht die Geduld!!!! Hut ab!!!!!!
    Mit der Kosmetika, kann ich auch nicht konkurieren :-))))) ......... meine paar Sachen finden Platz in einem kleinen Kulturbeutel!!!! Toll, das du gerade eine ganze Kommode für deine Schminksachen hast
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne
      und ich kann nicht filzen. So kann eben jeder etwas, was der andere nicht kann :-).
      Früher hatte ich auch nicht soviel Kosmetik, aber irgendwann hat es sich ausgeweitet. Ich schminke mich gerne. Nur zum Motorradfahren oder Wandern geht es ohne Kriegsbemalung (sagt mein Mann immer) ;-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  8. Liebe Angie,
    entzückend ist die Decke geworden und passt ganz perfekt zu Deiner Kommode. Eigentlich hast Du recht. Die Ausrede, keine Nähmaschine zu haben, zieht wirklich nicht, wenn man sieht, wie schön man mit der Hand nähen kann. Ich behalte das mal im Hinterstübchen ...
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      wer strickt, der muss ja eh irgendwann mal nähen. Oder nur noch Tücher und Socken stricken ;-))).
      Mich reizt es jetzt auch nicht eine große Quiltdecke von hand zu nähen .... aber ab und zu mal ... ein kleines Teilchen.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  9. Super Süß alles in hell!!!

    Und wenn du noch eine Chance haben willst das geniale EPP Buch zu gewinnen, dann verlink doch ein schönes EPP bild in der zweiten linky Party unter den MontagsMachern :)
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aylin,
      vielen Dank für den Hinweis auf das Buch. Das Bild ist bereits verlinkt :-D. Ich habe zwar noch nie was gewonnen .... aber vielleicht klappt es ja doch irgendwann einmal :o)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  10. Liebe Angie,
    Deine Kommodendecke ist ein Traum, und mit der Anzahl der Schminkutensilien kann ich leicht mithalten.
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ruth,
      das habe ich mir fast gedacht, dass Du auch gerne Kosmetik magst. Man sieht das an Deinen Bildern :o))
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  11. Was für eine wundervolle Decke. Das Binding mit dem Rosenstoff gefällt mir gut. Nur weiß wäre langweilig. Ich hab schon überlegt was in der Kommode ist... *lach*.... das hätte ich nicht erwartet.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gusta,
      tja! ... Unterwäsche in der Kommode kann ja jeder. *lach*
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen