Freitag, 19. Juni 2015

ITH und der Rest vom Hosenbein

Auch wenn die Anzahl meiner Taschen mehr als überschaubar ist, so habe ich dennoch einen Faible für Taschenbaumler. Dabei hatte ich bisher keinen einzigen!

Taschenbaumler bergen eine zu große Suchtgefahr für mich. Aber einmal wollte ich ja dann doch .... neue Tasche, neues Glück  .



Rechts im Bild, dass war die Probe. Beim Schneiden ist es etwas zu knapp geworden . Außerdem habe ich das Stielchen vergessen, um eine Öse hinein zu machen.
Links im Bild dann die Taschenbaumler, die es über die Ziellinie geschafft haben. Merkt man das sehr doll, dass ich die Federn total gerne mag? Sie sind aus dem Shop Kunterbunt-Design.
Öse rein und eine Kugelkette (gibt es im Baumarkt) durchziehen.


Dieses Herz ist als Taschenbaumler ganz einfach selber zu machen.


Aus einem Zeichenprogramm das Herz ausdrucken oder freihand auf Papier malen.


Auf den Stoff übertragen ...


... und ausschneiden.


Ein Stück Satinband dazu ...


... und alles mit der Hand zusammennähen. Kurz bevor die Naht einmal ganz rum ist, etwas Füllwatte reinstecken und die Naht schließen.

Taschenbaumler jeglicher Art gibt es auch als so genannte ITH Stickdateien. ITH heißt in the Hoop. Anstatt sich also mühselig mit kleinen Stoffstücken rum zu ägern, wird bei diesen Stickdateien alles ganz komfortabel im Stickrahmen gestickt.

Ein Beispiel:



Carava(h)n ... es nimmt bei mir kein Ende .

Taschenbaumler sind also auch wieder ein Thema, wo die Kreativität vollen Auslauf kriegt. Perlen, Pailletten, Stoff .... ach, euch fällt bestimmt noch ganz viel anderes ein.

Viel Spaß beim Nachmachen
eure Angie

Kommentare:

  1. Und schon habe ich wieder eine neue Idee !
    Danke Angie !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, liebe Käthe ... aber Du hast vergessen uns zu sagen, was die Idee ist! :-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Ja, Angie,
    die Federn sind toll.
    Aber der kleine Wohnwagen hat auch was!
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Wohnwagen ist hier gerade der Renner, so am Schlüsselbund, hat man immer die Wagenmark dabei :-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Die Federtaschenbaumler sind meine Favoriten. Obwohl ich alle toll finde.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Dir die Federtaschenbaumler am besten gefallen habe ich mir fast schon gedacht ;-).
      Deinen schönen gestempelten Federstoff habe ich mir letztens gaaaanz genau angesehen. Der ist einfach nur klasse geworden.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Taschenbaumler! Das ist ja wieder eine geniale Idee, liebe Angie! Ich habe auch mal einen geschenkt bekommen, allerdings gestrickt in Form einer Minisocke. Aber Deine genähten Stücke gefallen mir alle super.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      diese Minisocken finde ich ja auch total niedlich. Aber der Versuch eine zu stricken ist gescheitert. Das ist sooo friemelig, wenn nur 6 Maschen auf den Nadeln sind. Da bleibt mir nur diese Socken weiterhin zu bewundern.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Hallo liebe Angie
    Der Wohnwagen ist ja der Hit , gefällt mir wahnsinnig gut
    Glg sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      hast Du nicht auch eine Nähmaschine, die sticken kann? Dann steht dem Nachmachen ja nichts im Wege ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Du hast auch noch eine Stickmaschine?
    Oooooh wie ich dich beneide!!!!
    Deine Federn sind soo schön, liebe Angie!
    Und dass man das merkt, dass du gerne Federn magst... ist doch egal, was kümmerts?
    Die sind als Taschenbaumler doch total süß! Mir gefallen sie jedenfalls. :-D

    Ganz liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,
      schön von Dir zu lesen :-).
      Ich habe eine Näh-Stickkombi. Nicht nur aus Platzmangel, sondern auch weil ich Geräte sehr gerne mag, die mehr also nur eine Sache können.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Bis jetzt konnte ich mich da zurückhalten, aber deine Taschenbaumler sind einfach zuuu schön. Muss mal sehen, was sich so ohne Stickmaschine bewältigen lässt :)
    Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ohne Stickmaschine kann man Taschenbaumler herstellen. Sehr schön finde ich ja auch immer diese Tasseln. Muss mal probieren, ob die auch aus Jeans gehen :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen