Mittwoch, 3. Februar 2016

Be my Valentine

Der Valtentinstag! ... denkt ihr daran? Am 14.02. ist es wieder so weit.

Die einen, die Kritiker, halten das ganze für einen Gag des Einzelhandels. Die anderen, die Romantiker, freuen sich darauf und lassen sich etwas einfallen. Es kann ja jeder nur für sich die Entscheidung treffen, wie er den Valentinstag sieht und was er daraus macht.

Ich finde ja, der Alltag hat uns alle ganz gut im Griff, da ist der Valentinstag doch einfach mal eine nette Gelegenheit, sich mit dem Liebsten/der Liebsten eine kleine Auszeit zu gönnen und ein paar gemeinsame Stunden zu genießen.


Wer also noch eine Idee sucht, findet an diesem herzigen Mug Rug gefallen? Ein bisschen Liebeskonfetti dazu und schon ist, dass Geschenk fertig.


Verwendet habe ich hier die Stoffreste von den Cathedral Windows Kissen, einfache weiße Baumwolle und ein Rest Volumenvlies. Genäht in unter 1 Stunde!


Mit dem neuen Geschirr nehme ich das nun so mit zur Arbeit. Quasi mein Valtentinsgeschenk an mich *lach*.

Die schöne Anleitung ist von Gesine. Ihr kennt doch ihren Blog "Allie and me", oder?

Macht euch einen schönen Abend
eure Angie

Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Hallo Angie,
    na hoffentlich luxt Dir den im Büro keiner ab.
    Wenn Du noch mehr Kolleginnen hast, könnte ich mir das gut vorstellen. Sind es jedoch überwiegend männliche Kollegen wirst Du wahrscheinich belächelt.
    Prost Kaffee und liebe Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia René,
      im Büro sind nur Kolleginnen. Aber das ist kein Ding ... dann nähe ich noch ein paar davon :o). Nur das Geschirr, dass behalte ich ;-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Liebe Angie, das ist ja drollig, ich habe auch gerade Herzen genäht. Aber jetzt gehe ich Ostereier stricken. Dein Mug Rug gefällt mir sehr, super Idee !
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Käthe,
      aber beim Herzchennähen habe ich nicht bei Dir abgeguckt, ich schwör ;o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Der ist ja super schön! Mein Freund ärgert sich ja immer über meine Kaffeetassen, die überall stehen. Mit diesem schönen Mug Rug fände meine Tasse zumindest ein hübschen Plätzchen.. Vielleicht sollte ich mir auch so einen zum Valentinstag schenken ;)

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanna,
      die Anleitung ist auch toll für Anfänger geeignet. Das Projekt ist nicht zu groß und dennoch muss man einiges beachten und lernt etwas daraus. Und es macht einfach Spaß das Herz zu nähen :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Liebe Angie,
    och wie scheeee. Dein Herzerl in diesen schönen romantischen Stoffen macht sich toll. Die Anleitung von Gesine hatte ich auch schon öfters ins Auge gefasst doch dann kamen wieder so viele neue Projekte dazu das ich das Herzerl immer noch nicht genäht hab...lach..
    Dafür erfreue ich mich jetzt an deinem.
    Grüße dich ganz herzlich
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      den Anleitungsüberhang haben wir wohl alle *lach* und dann hat man ja auch noch so seine eigene Ideen ;-). Alles hat seine Zeit und vielleicht nähst Du irgendwann noch den Mug Rug von Gesine. Schön ist er ja auf jeden Fall.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Liebe Angie,
    Dein Herz - Untersetzer gefällt mir super.
    Ein tolles Geschenk, nicht nur zum Valentinstag.
    Ich muß zugeben, mein Mann und ich sind Valentinstag verweigerer. Wir lassen uns nicht vorschreiben, an welchem Tag wir uns unsere Liebe zeigen. Für uns ist jeder Tag ein Valentinstag.
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ruth,
      "Für uns ist jeder Tag ein Velentinstag." .... das ist wunderbar, dass ihr euch das bewahren könnt. Das ist heute leider nicht mehr selbstverständlich.
      Und wie Du ja richtig angemerkt hast ... Herzen gehen natürlich immer ... jeden Tag im Jahr :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Entzückend, liebe Angie,
    nicht nur der herzige Mug Rug gefällt mir, sondern auch die originellen Wäscheklammern. So befestigt ist das Geschenk doppelt schön :-)
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach! ... liebe Anneli, jetzt bin ich aber froh, dass doch noch jemand die schönen Wäscheklammern entdeckt hat :-D. Die sind doch neu! ... :o)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Hallo Angie,

    danke für die Inspiration. Da meine Tochter so langsam die Nähmaschine entdeckt, war es genau richtig, um Patchwork auszuprobieren.
    Hier kannst du schaun, was daraus geworden ist.

    Viele liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana,
      da komme ich doch direkt mal luschern :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen