Dienstag, 1. März 2016

Kulturkram Style von Lillesol & Pele - II

Das hat ja schon an mir genagt, dass die erste Kulturkram Style nicht so geworden ist, wie sie werden sollte. So toll das Soft & Stables auch ist. Aber für dieses Täschchen war es einfach ungeeignet.

Außerdem brauchte ich selber auch noch etwas, um kleinen Schnickschnack unterzubringen und deshalb musste ich nochmal eine nähen. Wie schade ;-)))



Die Stoffe sind von Buttinette und die Serie heißt "Folklore". Der Vorteil solcher Stoffpakete ist, dass sie farblich schon perfekt aufeinander abgestimmt sind und man nicht solche riesigen Mengen verschiedener Stoffe kaufen muss.


Und dann! ... fehlt mir der richtige Grünton beim Nähgarn, da habe ich dann einfach auf kontrastfarbenes Nähgarn gesetzt und mit den Zierstichen noch ein bisschen rumgespielt. Geht doch auch, oder?


Von innen gestreift, nicht karriert! ;-) Karrierte Stoffe habe ich irgendwie gar nicht und kann ich auch zur Zeit nicht kaufen. Der Stoffschrank ist wegen Verstopfung geschlossen. Da muss dringend Material abgebaut werden. Vorher gibt es keinen Neukauf :-/.


So! ... der Pruschkram ist jetzt auch gut untergebracht und an Ort und Stelle. Mühselige Sucherei entfällt zukünftig.

Habt einen schönen Abend
eure Angie

Kommentare:

  1. Hallo, die Kramstasche ist klasse geworden!
    Aus dem selben Stoffpaket (nur große Mengen ��) hab ich mir ne Patchworksofakuscheldecke genäht.
    Das mit dem Nähgarn Kenn ich auch. Dann werden auch bei mir öfter Zierstiche in Kontrast gesetzt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      als Pachtworkdecke kann ich mir den Stoff auch sehr gut vorstellen. Farbig aber nicht zu bunt :-).
      Die kontrastfarbigen Nähte sind jetzt auch ein Designelement :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Sie Kramtasche ist super, den Stoff Habe ich gleich erkannt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stoffpakete von Buttinette kaufe ich gerne. Und was ich sagen muss, sie sind wirklich immer schön geschnitten.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Ja, Angie,
    irgendetwas fehlt immer!
    Bei mir sind es meistens die richtigen Reißverschlüsse.
    Ich warte für mein angefangenes Projekt auch gerade auf eine Lieferung: Reißverschluss und Gurtband. Ich habe große Mengen an Gurtband in den verschiedensten Farben und was ist? Falsche Farbe, falsche Breite!
    Tja, es geht den Menschen wie den Leuten ;-)
    In diesem Sinne wünsche ich Dir einen schönen Abend
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat man doch eigentlich schon viel Kram, ich zumindest! Und dann die voll Katastrophe, dass falsche Nähgarn.
      Aber ich finde, so geht es doch auch. Ist doch ganz hübsch geworden :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
    2. Aber ja doch!
      Manchmal muss man sich einfach zu helfen wissen.

      Löschen
  4. Ein sehr hübsches Kramtäschchen und wie immer sehr Praktisch...so Täschchen sind einfach toll.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Täschchen ergänzt sich diverse Schachteln mit Reißverschlüßen, Nähgarn usw.
      Pruschkram gibt es zum Handarbeiten ja genug :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Toll! Ich kaufe auch gern die Stoffpakete bei Buttinette.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da gibt es das eine oder andere Stoffpaket, dass ich gerne hätte. Aber der Platz ist mehr als ausgeschöpft. Ich muss dringend Stoff abbauen.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Hallo Angie,

    diesen Vorsatz keine Stoffe mehr zu kaufen, kenne ich ;) Ich bin gespannt, ob Du den Vorsatz durch hälst. Ein hübsches Täschchen hast Du wieder fertig. In so einer schönen Tasche Kleinkram aufzubewahren ist wahrer Luxus. Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      der Stoffschrank ist sooo voll, dass ich schon in den Kleiderschrank auslagern musste :o). Alleine die Materialien die hier so alle rumlungern sind der reinste Luxus! ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Liebe Angie,
    Feines Täschchen und feine Füllung (was hast du schönes Zubehör).... ein bisschen Luxus ist nie verkehrt ☺️... Buttinettes Patchworkpakete sind nie verkehrt, wenn auch die Qualität an so manch andere Stoffe nicht rankommen, aber wer will schon jeden Tag Sonntagsessen, oder ? Sei ganz lieb gegrüßt, sehne mich schon nach meiner Nähmaschine.... und ein Paket von Buttinette wartet auch schon auf mich:-o,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      jeden Tag Luxusstoffe? ... Klar, wäre das schön. Aber Luxusstoffe haben auch Luxuspreise und wer will schon sein ganzes Geld in Stoff anlegen ;-).
      Dir noch einen schönen Urlaub und bis bald
      Angie

      Löschen
  8. Moin Angie,

    tut mir ja echt leid das Du noch eine davon nähen musstest *kicher

    Sehr schick. Das Dir eine Garnfarbe fehlte merkt man jedenfalls nicht. Im Gegenteil. Das muss halt so sein.
    Deinen "Pruschkram" möchte ich dann auch bitte.
    Achne ich habe ja auch keinen Platz mehr. *Mist ;)

    Kellerfaltenlegende Grüße,
    der Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Micha,
      da ich ja keinen Stoff mehr kaufen kann, kaufe ich Pruschkram, der flutscht dann gerade eben noch so in jede Lücke :o). Oder habe ich gerade nur quatsch erzählt? ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  9. Liebe Angie,
    lächel...ich habe aus den selben Patchworkstoffen auch mal eine Kosmetiktasche gemacht und ich mag sie immer noch. Deine Version finde ich ganz besonders gelungen, wie hübsch mit dem Webband an der Seite. Richtig schick. Das mit deinem Vorsatz finde ich amüsant, bin gespannt ob du dir wirklich keine neuen Schätze zulegst. Ich nehme mir das ja immer und immer wieder vor zugegeben mit begrenztem Erfolg..lach..
    Wünsche dir noch einen tollen Tag
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      das ist kein Webband. So etwas habe ich gar nicht. Das ist ein Zierstich einfach auf Stoff gestickt :-).
      Stoff kaufen geht im Moment wirklich nicht. Es sei denn, ich stopfe noch was in die Küchenschränke *lach*.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  10. Liebe Angie,

    deine Kulturtasche ist toll geworden. Der "Folklore"-Stoff gefällt mir sehr gut, besonders in Kombination mit dem Streifen-Stoff. Ich denke, kariert hätte auch gar nicht so gut ausgesehen, obwohl ich Karo-Stoffe liebe.
    Und deine Bernina lässt dich ja auch nicht im Stich , wenn mehrere Stofflagen mit Vlies und Stabilisatoren vernäht werden.
    Wunderschön. Ich muss unbedingt auch Stoffe abbauen, da sind solche Taschen doch auch eine geniale Idee. Tochter und Freundinnen können sicher sowas brauchen.....welche Frau nicht? ;-)
    Lieben Gruß
    CHrista

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      ja, ja ... die Bernina näht mühe- und klaglos über mehrere Lagen. Da macht das Nähen richtig Spaß :-).
      Dieses Tasche werde ich definitiv in diesem Jahr noch öfter nähen. Einige Freundinnen haben sich die gewünscht. Mir soll das nur recht sein. Schneller und einfach kann es gar nicht sein :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  11. Deine Schnickschnack-Tasche ist so schön geworden!! Ich finde die Kombination der Stoffe toll - bin eher für Streifen, als ein Karotyp - und sag Mal, hast du den Zierstich auf dem Henkel auch gemacht? Der ist ja toll!!
    Finde es übrigens richtig schön, dass du kontrastfarbenes braunes Garn genommen hast!

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susann,
      ja, auf dem Henkel, dass ist ein Zierstich. So etwas mache ich meistens viel zu selten, dabei sieht es doch ganz hübsch aus :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  12. Liebe Angie,
    da bin ich aber froh, dass es nicht nur Wolllager sondern auch Stoff-Stash gibt :-) Dein Täschchen ist prima geworden. Solche schönen Stoffbehälter, in denen man sein Kleinkram verschwinden lassen kann, sind immer ein "Must-Have".
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh, liebe Anneli, genau genommen gibt es hier nur ein Lager, das Handarbeitslager ;-) und das ist gerappelt voll! Wahrscheinlich bräuchte ich mindestens 2 Jahre, damit man wenigstens mal ein paar Lücken sieht!
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  13. Die Stoffe sind super. Ich möchte auch meinen Stoffschrank vor einem Neukauf etwas ausdünnen :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gusta,
      dann sollten wir uns dazu eine Aktion einfallen lassen und uns gegenseitig stützen. Vielleicht hilft das ja ;o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen