Samstag, 30. April 2016

Von zwei Faltentaschen und einer Ladeneröffnung

Ihr Lieben,

heute bin ich ganz furchtbar zwischen Tür und Angel. Im Moment ist wieder so eine Phase, da läuft die Zeit einfach so davon! :-/

Gleich fahre ich nach Bensberg. Dorthe feiert heute ihre Ladeneröffnung, sie hat ihr Lädchen vergrößert und lädt ein zum Stoffe streicheln und natürlich auch kaufen! ;o)

Dorthe ist auch ein fleißiges Bienchen aus dem Bee-Nähen und so will ich die Gelegenheit nutzen heute einige der Bienchen persönlich kennen zu lernen.

Ein kleines Geschenk musste aber auch sein. Seht selbst.


Ihr habt zwar gesagt, dass die Faltentasche das Geschenk ist. Aber eine ganz leere Tasche zu verschenken geht irgendwie auch nicht. Also ist aus dem gleichen Stoff noch ein Nadelkissen entstanden. Woher die Stickdatei ist, darüber wurde ja bereits hier berichtet. Und ein bisschen Schnucker gehört zu einem guten Geschenk auch immer dazu!


Den Kölner Dom mit den fliegenden Gänsen hat Dorthe selber entworfen. Et Dömsche habe ich auf 70 % verkleinert, damit es besser zur Tasche paßt. Die flying Geese sind aber in der Originalgröße. Und nein, dass ist keineswegs unproportioniert. Das sind nämlich die dicken Kanadagänse, die da über Köln hinwegziehen. Wir hier am Niederrhein, haben nämlich eine eigene Population von Kanadagänsen und bis nach Köln sind es ja nur ca. 90 km. Das fliegen Gänse ja quasi mit einem Flügel ab ;-).

Wer jetzt aber glaubt, dass ich hier Quatsch erzähle, der kann ja mal das Internet befragen. Es ist nämlich kein Quatsch, sondern die Wahrheit! ;o)


Köln ist ja auch die Stadt, wenn es rund um das Thema Karneval geht und so ist der Innenstoff ein fröhlich, bunter Konfettiregen.


Das zweite Täschchen ist für Martina. Martina hat mich damals ja zum Bee-Nähen eingeladen und ganz oft steht sie mir virtuell mit Tipps und Tricks zum Thema Patchwork und Quilten bei. Dafür wollte ich einfach mal Danke sagen.

Übrigens habe ich es nicht vergessen, dass nach der Anleitung für die Faltentasche gefragt wurde. Ich habe es nur ein bisschen rausgezögert, da ich für die beiden Geschenke die Exclusivrechte noch behalten wollte ;-). Hoffentlich könnt ihr das ein bisschen verstehen und mir verzeihen. Die Bilder für die Anleitung sind bereits gemacht und die Anleitung kommt jetzt sehr bald.

Soooho! ... hoffentlich sind Dorthe und Martina gerade sehr beschäftigt und haben keine Zeit mehr hier reinzugucken, bevor sie die Geschenke bekommen.

Ich muss los ... die Zeit läuft mal wieder einfach so davon.

Bis bald, ja?
Eure Angie

Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Liebe Angie,
    erstmal hoffe ich du verzeihst das ich auch bei dir beim kommentieren hinterher hinke. Die Zeit flutscht mir nur so durch die Finger. Die beiden Faltentaschen sind einfach ein fantastisches Geschenk und du hast sie so fein gearbeitet. Ich freue mich mega auf die Anleitung..ich geb es zu..kicher..
    Ich wünsche dir eine tolle Zeit bei eurem Treffen und das du ganz viele Stoffschätzchen findest.
    Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      die Zeit flutscht auch mir so nur durch die Finger. Deshalb kann ich Dich sehr gut verstehen :-).
      Das Treffen war total schön. Leider konnte ich keine Fotos machen. Ich brauchte beide Hände zum Stoffe streicheln ;-))).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Liebe Angie,
    da hast Du ja zwei tolle Geschenketaschen genäht.
    Und auch noch die Beziehung mit reingearbeitet. Das finde ich toll!
    Ich wünsche euch einen schönen Tag. Auch wenn Dorthe wahrscheinlich nicht sehr viel Zeit für Euch hat.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia René,
      Dorthe wird heute abend wahrscheinlich ganz geflasht sein von den vielen Leuten die da waren :o). Aber trotzdem hat sie sich für jeden einen Moment Zeit genommen und zur Begrüßung fest gedrückt und ein bisschen gequatscht. Die Taschen sind übrings sehr gut angekommen :-))).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Viel Spass, deine zwei Präsente finde ich absolut klasse, da werden sich die Beschenkten freuen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      Du hättest die Gesichter sehen müssen :o)))). So macht das Nähen gleich nochmal so viel Spaß!
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Die Faltentaschen sind richtig toll und verbreiten sicher sehr viel Freude.
    Bei mir rennt die Zeit auch irgendwie davon, ich komme nicht einmal gross zum
    Nähen:-(
    War heute gerade auch noch bei mir im Laden und habe ganz viele neue Stöffchen gestreichelt, träum... Dir auch viel Spass beim Streicheln.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angy,
      das muss ja schrecklich sein einen eigenen Stoffladen zu haben und jeden Tag Stoff streicheln zu müssen ;-))). Aber es stimmt schon, die Zeit rennt einfach nur so davon.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Liebe Angie,
    ja ja, die Zeit, die uns kreativen ständig wegzulaufen droht!
    Das mit den Exklusivrechten versteht sicher jeder!
    Soso, da habe ich wieder was gelernt, hättest du die Geschichte am 1.April geschrieben, das mit den Gänsen, ich hätte gedacht, du schickst mich in den April;-)
    Hübsch genäht und richtig schön arrangiert, so wie immer...
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, viel Zeit für Kreatives, und und und...
    Herzlichst
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      die Geschichte mit den Kanada Gänsen ist genial, nech? Und sie stimmt. Die Kanada Gänse überwintern tatsächlich hier am Niederrhein und eine Population ist irgendwann mal nicht zurück geflogen und hat sich hier eingemeindet ;o).
      Aber sag mal ... hätten wir mehr Zeit für unsere Hobbys, wäre die Zeit dann nicht genauso verplant wie jetzt die wenige Zeit? :-))) Es gibt einfach immer viel zu tun ... wenn der Kopf so viele Ideen hat.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Das nenn ich stilvoll! Farblich passende Lindt Pralinchen. Also...ich hab im September Geburtstag. ;--)
    Die Taschen sind klasse und das Nadelkissen genial. Sowas hab ich noch nie gesehen. Ist für die Nähmaschinennadeln, gelle? Haben will!
    Eigentlich will ich immer alles haben, was du machst. Liebste Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      gaaaanz lieben Dank für das nette Kompliment. Die Lindt Pralinen sind der Knaller :o). Aber es war reiner Zufall, nicht das hier der Verdacht aufkommt, die Taschen wären nach der Pralinenverpackung genäht worden.
      Nadelkissen kriegst Du, sag mir welche Farbe und dann macht die Maschine Dir eins. Aber die Faltentasche bleibt dann für September, okay?
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Moin Angie,
    ganz wundervolle Geschenke hast du da vorbereitet. Die Beschenkten haben sich bestimmt riesig gefreut. Ich bin dann mal auf die Anleitung gespannt.
    Bensberg??? aber dann fieles mir ein ... mein Tochterkind berichtet das sie sich zur Fortbildung im Bensberger Krankenhaus angemeldt hat. Was für eine Verbindung! Wenn ich das nächste mal ich Köln, beim Tochterkind bin muss ich unbedingt mal in den Laden von dem du berichtet hast.
    Ein wundervolles Wochenende LG Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Betty,
      besuch mal die Dorthe. Sie ist eine ganz liebe und herzliche Person. Und die Stoffe .... uiuiui. Ich musste mich ordentlich disziplinieren nicht alle zu kaufen :o)))).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  8. Tolle Tasche! Auch wenn "de Dom" jetzt net bei uns hier steht ...
    mir jefällt de Tasch!

    Angie die kam sicher total gut an.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,

      die Tasche kam total gut an. Ein echtes Unikat eben ;-).

      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
    2. Liebe Angie, hätte mich auch schwer gewundert, wenn die Tasche nicht Beifall bekommen hätte!
      Ich mag ja auch Dinge, die es nicht zu kaufen gibt. Einzelstücke eben! Wer mag auch schon mit einer Tasche rumlaufen, die 1.000 fach an Frauenschultern hängt?
      Ich nicht!

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  9. Liebe Angie,
    über die schönen und praktischen Taschen und natürlich deren Inhalt werden sich Deine Bienen sicher sehr freuen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Plauschen und Stoffestreicheln und hoffe, Du hast genug Geld eingesteckt ;-)
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      wie hast Du letztens noch so schön gesagt:"Wenn ich es will, dann kaufe ich es mir." Das geht mir genauso ;-). Das größte Problem ist im Moment, dass kein Platz mehr da ist für noch mehr Stoff. Vielleicht ist das aber gerade auch gut so? ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  10. Meine liebe Angie!
    Ich hab mich so, so, so gefreut! Und nein, ich habe es nicht zu früh gesehen, erste heute am Sonntag!
    Die schöne Tasche, mit Klitza und in Türkis, und dann noch mit meinem Schnittmuster! Du hast mich so überrascht! Es hat mich sehr gefreut, dass Du da warst und dass ich nun weiß, wie Angie aussieht und wie sich ihre Stimme anhört!
    Über sie Gänsegeschichte musste ich schmunzeln, ich google nicht, ich glaub es Dir auch so!
    Bis bald
    Ich drück Dich!
    Dorthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dorthe,
      das ist das schönste, wenn man Menschen überraschen kann, positiv überraschen :o).
      Die Idee mit der Tasche, haben Martina und ich ausgeheckt. Martina trägt die Hälfte der Schuld ;-).
      Es war toll bei Dir und es ist sooo schön viele Gesichter gesehen zu haben und mit fast allen habe ich gesprochen. Das machen wir wieder, nech? :-)
      Ganz lieben Gruß und auch eine Umärmelung an Dich
      die Angie

      Löschen
  11. Liebe Angie, ich bin jetzt die Letzte, die den Post liest. Ich schreib dir nicht erneut, wie schön es war dich tatsächlich richtig in live zu treffen. Das Täschchen werde ich hüten und das Nadelkissen ist die Rettung im Nadeldschungel. Danke! Ich freue mich aufs nächste Treffen. Viele Grüße und eine schöne Woche, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      schön, dass der Plan aufgegangen ist und ihr von den Geschenken nicht vorher schon Wind bekommen habt. Du hättest am Samstag Dein Gesicht sehen müssen :o))).
      Ich freue mich auch auf das nächste Treffen.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  12. Hallo Angie,
    ich bin grad von Quilt Collection M. (Malus Beitrag) zu dir rüber gehüpft weil mich diese Falttasche und natürlich das Nadelkissen so begeistert haben. Du hast so viel interessantes auf deinem Blog. Ich komm gern öfter bei dir vorbei. Ich gestehe, die Anleitung käme mir auch gelegen.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Este,
      die Anleitung ist in der Pipeline. Ich werde mich beeilen versprochen :o).
      Es freut mich, dass es Dir hier gefällt :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  13. Liebe Angie!
    Tolle Taschen, beide! Das sind so liebe und kreative Geschenke!! Die beiden habe sich bestimmt riesig gefreut!!
    ..und ich freu mich auf´s Tutorial!! :)

    Wünsch dir ein ganz feines Wochenende!
    Lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanna,
      das Tutorial ist im Kasten und geht jetzt raus :o). Viel Spaß beim Nachnähen.

      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  14. Ohhhh...die zwei Taschen sind wirklich toll geworden....und eine mit unserem Dömchen...und das Nadelkissen...UND die Schoki...da werden die Beschenkten aber *AUGEN* machen!
    Liebe Grüße,
    Florence

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Florence,
      die Taschen sind gut angekommen und schon im Gebrauch. Auch die Nadelkissen haben ihr Wirkung nicht verzielt. Ich liebe es, wenn Pläne aufgehen :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen