Freitag, 3. Februar 2017

Diamants are a Girl´s best Friend - das Quilt Top ist fertig

Gute Neujahrsvorsätze sind mir schnuppe. Meistens halten sie bei mir eh nur ein paar Wochen und deshalb nehme ich Abstand von solchen Vorsätzen.

In diesem Jahr mache ich aber mal eine Ausnahme und nehme Abstand vom Abstand ;-). Leider hat sich im letzten Herbst hier wieder der Ach-ich-fange-noch-eben-was-neues-an-Virus eingenistet. Sehr ärgerlich das! Und so lümmeln in einigen Ecken oder auch nicht Ecken noch ein paar Ufos rum.

Diesen Ufos soll aber nun zu Leibe gerückt werden. Dazu wurden alle Ufos gesichtet, ordentlich auf eine Liste geschrieben incl. ihrem Lagerort und sorgfältig verstaut. Jetzt geht es also darum, diese Liste abzuarbeiten, flexibel versteht sich, aber eben immer wieder und hoffentlich auch regelmäßig ;-).

Eines dieser Ufos ist letztes Jahr im Rahmen des Bee-Nähens mit den Modern Cologne Quiltern (*klick*) entstanden. Die Diamanten, hier (*klick*) hatte ich ja schon darüber berichtet, sind nun zu einem Quilt Top zusammen genäht.


Das Quilt Top ist ca. 35" breit und 50" lang (ca. 90 cm x 130 cm). Damit reicht die Größe völlig aus, um die Beine zu wärmen, wenn ich wieder am Fensterplatz sitze und handarbeite.

Die Anleitung ist aus der Patchwork + Quilting Heft Nummer 03/2014.


Diese Verbindungsstellen haben mich zeitweilig an den Rande des Wahnsinns gebracht. Anlegen, messen, markieren. Nochmal anlegen, um zu überprüfen, ob es auch wirklich stimmt. Nähen, nachmessen, nicht die Übersicht verlieren. Wo ist noch oben, wo ist schon unten! Und das, obwohl ich mir oben mit einer Sicherheitsnadel markiert hatte :o).

Samstags abends um 23 Uhr ... der letzte Streifen? Die Konzentration war auf dem Nullpunkt. Also wurde der letzte Streifen dann eben erst am Sonntag angenäht. Hauptsache ich muss nicht trennen. Und yeah! ... das Erstemal, ein Quilttop, dass ohne Kontakt mit dem Nahttrenner aus kam. Dafür reden wir aber auch nicht über die Nähzeit. Die war natürlich durch dieses langsame Tun und immer wieder Überprüfen, nicht gerade rekordverdächtig *lach*.

Aber was soll es. Ich nähe zum Spaß und nicht weil ich im Akkord nähe :o).

Doppelt gefaltet.
Ja, so könnte es mal aussehen auf dem Stuhl am Fenster :-).

Jetzt muss das Quilt Top noch gequiltet werden. Zur Zeit gibt es nur eine vage Ahnung, wie es am Ende aussehen kann. Vermutlich muss die Sache noch ein bisschen reifen. Daher bleibt das Quilt Top aktuell noch auf der UFO-Liste stehen. Es gibt noch genügend andere Projekte, die verwirklicht werden wollen und Rom wurde ja schließlich auch nicht an einem Tag gebaut ;-).

Das Quilt Top verlinke ich heute auf dem Blog bei Judith (*klick*). Hier gibt es nämlich eine Linkparty zu dem Thema Farben. Jeden Monat gibt es nun Beiträge zu den verschiedenen Farben zu lesen und so rundet sich das Thema Quilt immer weiter ab.

Seid ihr bereit für das Wochenende? ... ich bin es schon :-D

Macht es euch gemütlich, mit lesen, stricken, nähen oder was immer euch einfällt.

Liebe Grüße
eure Angie

verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Liebe Angie,
    wer kennt sie nicht - die UFOs! Ich finde es beachtlich, wie systhematisch Du an deren Abbau herangehst. Deine Diamanten sehen auf jeden Fall sehr schön aus und passen wieder perfekt in Dein Farbschema. Ich bin sicher, dass Du Dich über jedes FO freuen wirst ;-)
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      es sind zwar nicht soooo viele UFO´s, aber leider alles Projekte, die nicht mal eben fertig werden :-/.
      Davor war ich 2 Jahre lang UFO frei. Das hat mir besser gefallen. Ein Projekt anfangen und fertig machen! ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Ein sehr schönes Top hast du da gemacht. Ja, diese Rauten sind schwierig zu nähen, daher nehme ich Abstand davon. Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Erika,
      es stimmt, die Rauten sind schwer zu nähen. Aber nun ist es ja geschafft :-D.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Liebe Angie,
    da hast du schon einen Erfolg zu verbuchen. Dieses traumhafte Top sollte auch keine Minute länger ein Ufo-Dasein fristen. Die Diamonds sehen klasse aus und eine Geduld hat sich eindeutig bezahlt gemacht. Die "Farben" sind auch grad genau die meinen. Toll!!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Este,
      einigen wir uns auf Teilerfolg :-D. Solange das Top nicht gequiltet ist, ist es ja noch nicht fertig ;-). Dazu aber demnächst mehr!
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Liebe Angie, das ist ja drollig , ich habe mein Nähzimmer zwischen den Jahren gründlich umgekrempelt und auch alle UFO`s rausgekramt und arbeite sie nun ab. Erstaunlich, was sich da so angesammelt hatte.Und was man mal so angefangen hat...
    Du wirst einen gemütlichen Platz haben, mit dem schönen Quilt .
    Danke für deine Besuche bei mir ! Heute kommt das Amelinchen wieder und bleibt bis Sonntag.Da komme ich wieder zu nix.
    LG und ein schönes Wochenende
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Käthe,
      geniesse die Zeit mit Amelie. Sie wird so schnell groß! Zeig uns mal wieder ein paar Bilder von dem Zuckermäuschen und jeder wird Verständnis für Deine Situation haben :-D.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Hi Angie,
    das Top gefällt mir ausgesprochen gut.
    Warte nicht zu lange mit dem Quilten. Gerade jetzt kann man doch so eine feine Kniedecke gut gebrauchen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia René,
      ja, gerade jetzt könnte ich den Quilt gut gebrauchen. Meine Gedanken kreisen die ganze Zeit um das Quilting. Mal sehen wann die Gedanken einrasten :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Liebe Angie,

    was für ein schönes Top!
    Rauten habe ich noch nie versucht, aber ich glaube dir aufs Wort, dass das nicht einfach ist.
    Ufos gibt es natürlich auch bei mir und ich finde es immer wieder schön, eins dann wieder fertigzustellen, wenn seine Zeit gekommen ist.
    Da es ja wieder kälter werden soll, ran an den Quillt;-)
    Hab ein gemütliches Wochenende,
    mit lieben Grüßen, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      eigentlich mag ich UFO´s nicht so gerne. Leider habe ich ja auch kein Nähzimmer. Alles findet im Wohnzimmer statt. Ein Grund, warum ich so clean arbeite und man gewöhnt sich auch so schnell daran :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Moin Angie,
    die Mühe hat sich sowas von gelohnt. Dein Top ist der Hammer. Das Probeliegen auf deinem Stuhl lässt erahnen wie gemütlich dein Plätzchen ist.
    Auch ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende.
    LG Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Betty,
      sobald der Entschluß für ein Quiltmuster steht, wird das Top fertig gestellt. Damit das nicht zur Jahrhundertaufgabe wird ;-). Außerdem möchte ich den Quilt auch sehr gerne bald benutzen.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  8. Liebe Angie, die Mühe hat sich definitiv gelohnt...das Top ist einfach toll! Und ich bin mir ganz sicher, dass Du bald das perfekte Quiltmuster findest und der Quilt bald fix und fertig das gemütliche Fenstereckchen schmückt:-).
    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miriam,
      es soll auf jeden Fall zügig weitergehen. So zügig wie es halt möglich ist. Würde den Quilt schon gerne bald über meine Beine legen :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  9. liebe Angie,
    Du weißt ich kenne mich nicht aus und kann auch gar nicht mitreden, aber es schaut so toll aus!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      bei einer schönen Decke braucht es keine Kenntnisse. Einfach reinkuscheln, entspannen und sich wohlfühlen :-). So geht das ;-). Danke für Deine netten Worte.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  10. Liebe Angie,
    dein Fensterplatz sieht wunderbar einladend aus. Ich sehe dich dort den traumhaften Diamantquilt fertigstellen. Das Kissen ist viel zu schade, um es im Rücken zu haben.
    Es tut gut, dass selbst so perfekte Profis wie du UFOs haben. Gut Ding braucht Weile!
    Extrem liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      UFO´s gehören tatsächlich zu den unschönen Seiten des Lebens. Irgendwie drücken die mich ganz schön :-/.
      Aber der Anfang ist ja gemacht :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  11. Liebe Angie,
    das Top ist einfach schön geworden. Ich musste lächeln, als ich las, dass auch Du immer wieder überprüfst, ob Du richtig gemessen hast... immer wieder hinschauen, äußerste Konzentration. :-)
    UFO's haben die Angewohnheit, immer erst ein bissi hin und her zu schweben, bevor sie landen. :-)
    Liebe Grüße
    Jara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jara,
      danke Dir für den Hinweis, dass die UFO´s vor der Landung erstmal hin und her schweben müssen. Das habe ich so auch noch nicht gewußt :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  12. Liebe Angie,
    dein Top ist ja toll geworden. Schwarz/Weiß wäre zwar jetzt nicht meine Farbe, aber dennoch finde ich es sehr edel.
    Jetzt bin ich natürlich gespannt wie du deinen Quilt noch weiter arbeitest. Welche Muster du quiltest und wie er dann fertig wirkt.

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,
      der Original-Quilt aus der Anleitung war bunt gearbeitet. So näht halt jeder nach seinen eigenen Bedürfnissen ;-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  13. Liebe Angie,
    schön, das Ergebnis der Bee-Blöcke zu sehen! Schwarz/Weiß Quilts mag ich ja auch gern und mit den 'Diamanten' wirkt der Quilt sehr edel. Mit dem Quilting lasse ich mir auch gerne Zeit bis ich eine Idee habe. Auf jeden Falls wird der Quilt sehr schön! Danke für's Teilen bei Modern Patch Monday!
    Viele Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      dankeschön für Deinen netten Kommentar.
      Liebe Grüße
      Angie

      Löschen