Montag, 8. August 2016

Das Geheimnis wird gelüftet - The Crown Cushion

Wohoooo! .... jetzt kann ich es doch nicht noch länger für mich behalten und lüfte heute ganz spontan das geheime Projekt. Zumindest einen Teil davon ;o).

Für diesen Sommer hatte ich eigentlich geplant schön draussen zu sitzen und in der Sonne zu sticken. Den Sommer fand ich bisher ja ehr so ... naja! Draussen gesessen habe ich bisher noch nicht! Aber gestickt habe ich.

Vor ein paar Wochen bin ich in dem kleinen Shop Zur lila Pampelmuse auf genau die Stickvorlage gestossen, die ich gesucht habe.

Aber seht selbst:


Ein gesticktes Kronenkissen :-). Die Vorlage ist von Sophie Simpson aka What Delilah Did. Ihre Stickvorlagen sind ganz zauberhaft.


Die Rückseite besteht aus schwarz weißem Baumwollstoff mit schmalen und breiten Steifen. Gekauft habe ich den Stoff bei der Stoffstube. Das Bild flimmert ein bisschen. Meine Kamera hat sich in den Streifen echt aufgehängt. Ein scharfer Fokus war irgendwie nicht machbar.


Dieses Mal habe ich den Reißverschluss von unten eingenäht, damit die Optik der Rückseite nicht gestört wird. Und auch weil ich keine Lust hatte, mir mit den Streifen beim Nähen einen abzufriemel.


Kommt ruhig noch ein Stückchen näher ran an die Bilder ...


... noch näher. So, nun könnt ihr besser die Stiche erkennen.


Jeder Stich ist 5 mm breit und 5 mm hoch. Insgesamt besteht das Kissen aus 5.612 Stichen. Fertig gestickt hat die Krone eine Breite von 24 cm und eine Höhe von 25 cm. Die Stickzeit ist mir rund 40 Stunden angegeben. Aber einmal, da war ich so gut, dass ich am folgenden Abend rückwärts sticken musste *hust*. Ich komme also auf rund 41 Stunden Stickzeit :o).

Wo das Kissen aber seinen genauen Platz findet und wie es weitergeht, zeige ich dann ein anderes Mal, ja? :o)

Lieben Gruß an euch und bis bald
eure Angie

verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Liebe Angie,
    da hast Du Dir ein königliches Plätzchen geschaffen.
    Oder ist es gar für den Hundi?
    Mag der auch hellwiss-dunkelwiss?
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia René,
      das Kissen ist wohl ehr so etwas wie ein Deko-Element. Aber mehr verrate ich noch nicht ;o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Liebe Angie,
    das Kissen ist ja ganz zauberhaft geworden !
    Ich bin ganz begeistert.
    Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Stück !Den RV hätte ich genauso eingenäht, der gestreifte Stoff sieht zwar klasse aus, aber einen RV da einnähen wäre ja eine " Frimelarbeit " geworden.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Käthe,
      es hat auch unglaublich viel Spaß gemacht es zu sticken. So einen Spaß kann mir die Stickmaschine nicht vermitteln!
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Liebe Angie,
    ein wahrhaft königliches Projekt! Wow, die Krone sieht ganz toll aus. Ich dachte zuerst, das sei Stoff, aber Du hast das Motiv tatsächlich mit der Hand gestickt? Respekt! Ich hoffe, Du hast dieses royale Stück für Dich gemacht!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      es ist komplett mit der Hand gestickt, mit einem ganz einfachem Kreuzstich. Das ist nicht schwer. Allerdings muss man ein bisschen Durchhaltevermögen haben. Die Stickerei ist nicht gerade klein.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Liebe Angie, das Kissen ist sooO toll geworden! Wahnsinn was für eine Geduld UND Konzentration du haben musst, um die Krone zu sticken! Aber es hat sich ausgezahlt, das Kissen ist klasse geworden!
    Ich wünsche dir noch einen wunderbaren Sommer.. vielleicht sollte es so sein: Kissen fertig, nun kann der warme Sommer endlich kommen!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanna,
      wir reden lieber nicht über die (Un)Geduld, die ich eigentlich habe ;-).
      Wenn mir solche langwierigen Projekte gelingen, dann nur, weil ich so stur bin *lach*.
      Danke für Deine lieben Worte.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Liebe Angie,
    hast du Husten? Hihi...rückwärts kannst du also auch sticken. Respekt!
    Ein wirklich gelungenes Kissen, das voll meinen Geschmack trifft. Wenn ich gerade noch 41 Stunden übrig hätte, würde ich gleich morgen starten. Aber so muss ich mich wohl erstmal an deinen schönen Fotos erfreuen. Liebste Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      41 Stunden ... hey, dass ist doch ein Klacks. Wenn Du heute anfängst, dann bist Du nächste Woche bereits fertig damit ;-).
      Wenn man Dinge macht, die einem Spaß machen, dann sieht man doch eigentlich nicht auf die Uhr. Und stellt plötzlich fest, dass es fertig ist, oder?
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Liebe Angie,

    dein Kissen ist richtig toll geworden. Die Stickerei ist der Wahnsinn und sie schaut so sauber aus. Die Stickzeit hat sich gelohnt. :D Ich bin gespannt wo es seinen Platz findet.

    Ganz liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susen,
      danke für die netten Worte. Ich habe auch keinen Stich bereut ;-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Liebe Angie,

    das Kissen ist wundervoll - es adelt jeden Raum und jede Besitzerin - vom Feinsten.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Knitgudi. Ich fühle mich gerade sehr geschmeichelt :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  8. Die Stickerei ist ja wahnsinnig schön, ich bewundere deine Geduld und Ausdauer.
    Und bin natürlich gespannt was du uns noch zeigen wirst.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angy,
      Sturheit trifft es wohl ehr, als Geduld und Ausdauer ;-). Ich wollte unbedingt so ein Kissen haben!
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  9. Liebe Angie,
    wenn du mich sehen könntest würdest du eine strahlende Puppenhexe erblicken. Die ganz hin und weg ist von deiner großartigen Arbeit. Die Krone sieht mega gut aus und zudem hast du sie fantastisch in Szene gesetzt. Das Kissen ist der Hit!!!
    Grüß dich ganz herzlich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      nun kann ich zwar nicht mit so einem Profi wie Du es bist mithalten. Aber der Spaß den es gemacht hat und es wachsen zu sehen, dass zählt ja auch :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  10. Liebe Angie!
    Das Kissenist super schön. Die Krone kommt richtig gut raus. Bei dem Kissen passt einfach alles sehr gut zusammen. Ein richtig schönes Kissen.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marita. Gerade über den Rückseiten-Stoff habe ich doch einige Zeit nachgedacht. Am Ende sind es die Streifen geworden :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  11. Wunderschön, total schöne Dekoelement. Ganz wunderbare Stickarbeit.
    LG Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Betty,
      genau das ist das Kissen, ein Dekoelement. Es soll sich niemand wagen, dass zu benutzen ;o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  12. Hallo Angie,
    dieses wunderschöne Krönchen war die enorme Stickzeit allemal wert! Ich bin sehr begeistert von der dekorativen Wirkung, auch die Wahl zu schwarz-weiß find ich klasse.
    LG este

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Este,
      40 Stundenstickzeit entspricht einer Woche arbeiten. Eigentlich empfinde ich das nicht als zu viel. Aber da ich ja tagsüber arbeite und nur abends zum Handarbeiten komme, hat es sich eben länger gezogen :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  13. Hallo Angie,

    ich gebe zu: Mit Handsticken habe ich es nicht wirklich. Ich digitalisiere lieber und lass die Maschine sticken ;-) . Aber ich finde es total bewundernswert, wenn jemand die Geduld aufbringt (in diesem Fall Du ;-) )so unglaublich ordentlich zu arbeiten. Kompliment!
    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miracuja,
      entschuldige bitte die späte Antwort. Aber im Moment könnte ich mich 10 teilen und dann wäre es noch nicht genug ;-).
      Danke Dir, für das liebe Kompliment. Digitalisieren kann ich leider nicht. Aber so kann eben jeder andere Dinge gut :o).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  14. Hallo Angie,
    jetzt bin ich dann auch mal wieder da und sage Dir auch noch, dass ich total begeistert bin von dem Kissen. Da ist nicht nur die Stickvorlage zauberhaft, sondern auch Dein Ergebnis...ein echter Kronentraum. Dass Du dafür ein wenig stur und zielstrebig sein musst, ist schon klar ;)
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      hattest Du einen schönen Urlaub und hast Dich gut erholt? An dieser Arbeit erfreue ich mich jeden Tag aufs neue. Es hat sich sooo gelohnt :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen