Dienstag, 3. Februar 2015

Kosmetiktasche "Susie" von Pattydoo - kostenlose Anleitung

Die Kosmetiktasche "Susie" von Pattydoo wollte ich unbedingt nachnähen. Wobei ich sie gar nicht brauche. Da die liebe Didi vom Blog Wollator aber kürzlich den Kommentar hinterließ, dass sie gerne mal was genähtes von mir hätte, habe ich das Schnittmuster vergrößert und daraus eine kleine Projekttasche für sie genäht :-).

Und so wird sich die Tasche dann auf die Reise zu Didi machen :-).


Durch die schönen Kellerfalten entsteht Geräumigkeit.


Und um sie zu verstauen, macht sie sich ganz klein.


Platz genug für ein kleines Projekt inclusive 2 Knäul Wolle.


In den Kellerfalten verstecken sich die strickenden Schafe. Gekauft habe ich den Stoff hier.

04.02.2015 - Nachtrag

Hier also die verwendeten Maße für die einzelnen Schnittteile. IN ALLEN ANGABEN IST 1 CM NAHTZUGABE BEREITS ENTHALTEN.

Für die Außentasche:

10 Streifen 7 cm breit und 27 cm hoch vom Hauptstoff
  8 Streifen 7 cm breit und 27 cm hoch vom Stoff für die Kellerfalten
  2 Streifen 27 cm breit und 7 cm hoch (es entsteht ein geringer Überstand, den ich NACH dem
                                                                Nähen abgeschnitten habe)

Für die Innentasche:

2 x 27 cm breit und 32 cm hoch vom Hauptstoff
2 x 27 cm breit und 32 cm hoch Vlieseline

Ein Reißverschluß 25 cm.

Und nun viel Spaß beim Nachnähen :-).

Kommentare:

  1. Die strickenden Schafe sind perfekt für die Tasche, die Strickzeug beherbergen soll.
    Das hast Du genial getroffen!
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Stoff strickende Schafe werde ich noch mal bestellen. Es ist einfach mein Lieblingsstoff :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. Wow sehr cool geworden
    Ist deine Nähecke fertig?
    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      die Nähecke ist noch nicht fertig. Am Wochenende fangen wir an auszuräumen. Wie gesagt, es wird eine große Umbaumaßnahme, die ca. bis Ende März dauern wird.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  3. Boah, wie toll! Ich hab die Tasche 2x in klein .... wurden mir beide geschenkt. Für Strickzeug ist da leider kein Platz :-(

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ich war mir nicht sicher, ob die Proportionen so hinkommen, aber es paßt.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  4. Moin Angie,

    die würde ich gleich zwei Mal für zwei liebe Strickerinnen nähen, ABER :) .... auf pattys Seite schaut die so klein aus. Hast Du exakt den Schnitt übernommen, oder vergrössert damit da das Strickzeug reinpasst?

    Liebe Grüße,
    der Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Micha,
      Du hast ein gutes Augenmaß :o) ... das Schnittmuster habe ich vergrößert. Wenn Du an den Maßen interessiert bist, dann muss ich Dich auf heute Abend vertrösten, den der Zettel mit den Berechnungen liegt zu Hause.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
    2. Moin Angie,
      es eilt nicht. Ich komme die Woche wohl nicht an die Maschine.
      Vielleicht kannst Du den Blogeintrag entsprechend erweitern.

      Liebe Grüße und einen guten Arbeitstag wünschend,
      der Micha

      Löschen
    3. Ja, dass mache ich so. Die Maße werde ich hier noch einpflegen, dann sind sie für alle zugänglich :-)

      Löschen
    4. Uiihhh schick.
      Du hast es ja bereits eingetragen. Dann will ich kommende Woche mal so tun als könnte ich das :)

      Danke Dir Angie :*

      Löschen
    5. Gerne Micha. Ich glaube Du wirst das hinbekommen. Inas Video läßt ja keine Fragen :-).

      Löschen
    6. Angie ... ich komme mit Deinen Einzelteilen nicht klar.
      Sehe ich das richtig, dass das hier eigentlich zwei Teile sein müssen?
      "1 Streifen 27 cm breit und 7 cm hoch (es entsteht ein geringer Überstand, den ich NACH dem Nähen abgeschnitten habe)"

      Liebe Grüße,
      der Micha ... der sich gerade nicht einig ist, ob er Kellerfalten und das damit verbundene schneiden, stecken, bügeln toll findet. ;)
      (und irgendwie muss da noch ein kleiner Henkel zum Transport dran)
      *voll motiviert

      Löschen
    7. Jau ... Du hast Recht. Es müssen 2 Streifen sein. Habe das umgehend korrigiert. Dankö :-)

      Löschen
    8. Oh fein. Dann kann ich morgen weiter machen.

      Alles Liebe,
      der Micha

      Löschen
    9. Danke Dir ... hat gut geklappt (wenn ich mich konzentriert hätte). ;)

      Liebe Grüße,
      der Micha

      Löschen
    10. Die Konzentration fehlt mir abends auch oft. Da bin ich ganz bei Dir. Aber ich muss sagen, dass mir Dein Exemplar sehr gut gefällt :-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Als Projekttasche gefällt mir die Susie ja richtig gut. Schöne Stoffe hast du gewählt.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gusta,
      kennst du das auch? .... da sitzt man Stunden zwischen seinen Stoffen und kann sich nicht entscheiden, einen davon anzuschneiden *lach*.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  6. Auch eine tolle Variante! Habe ja die auch schon mit nur einer Falte gemacht.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conni,
      genau darin liegt für mich der Reiz dieser einfachen Dinge, sie sind unendlich wandelbar. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei :-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  7. Eine tolle Tasche, liebe Angie! Und die strickenden Schafe sind der Knüller. Knitting-to-go sozusagen :-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      Knitting-to-go! Das hört sich toll an :-). Hat das schon jemand erfunden? Wenn nicht, dann teilen wir uns die Anerkennung dafür ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  8. liebe Angie,
    wow, ist die schön geworden!!!!!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gerti. Es hat auch viel Spaß gemacht sie zu nähen :-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  9. You're great !! That bag is so fun and panels make it beautiful. Good job !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Rosy. All time i try my best :-).

      Löschen
  10. Hallo liebe Angie,
    herzlichen Dank für deinen Kommentar bei mir... ja, ja UNSERE Männer *lach*
    Dein Täschchen ist toll geworden, mit den Wollschaafen-Stoff ... PERFEKTE Kombi!
    Liebe Grüße, Karin
    Die gleich mal als "Leser" da bleibt... schöner Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      danke für die vieeeeelen und netten Komplimente. Das gibt einen guten Start ins Wochenende ;-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  11. Ganz toll die Tasche, gefällt mir super würde ich auch sofort benutzen
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen