Samstag, 9. April 2016

Buzz Saw Block - Kreissägen Block

Ihr Lieben, ganz schnell heute zwischen PC und Nähmaschine. Ich arbeite gerade mit Hochdruck daran, euch die ersten Bilder des ganz grooooßen Projekts vorzubereiten.

Gestern kam hier der Umschlag für das monatliche Bee-Nähen 2016 an. Ich sags euch ... das kribbelt jedesmal bis unter die Kopfhaut. Überraschungen sind Überraschungen, weil es schöner nicht sein kann.

Was ist diesen Monat in dem Umschlag drin? Welche Stoffe warten darauf vernäht zu werden (und wecken neue Begehrlichkeiten :-))? Welches Muster wurde ausgesucht. Was modernes? Traditonelles? Kann ich die Aufgabe überhaupt bewältigen oder stoße ich dabei an meine Grenzen?

Es prickelt :-) ... nur verlieben ist schöner ;-))). 


Alex ist in diesem Monat die Bienenkönigin und hat die Umschläge an uns verschickt. Die Stoffe sind von Art Gallery Fabrics. Super kuschelig weich und in Denimoptik. Meine Wunschliste wird mal wieder länger :o).

Sie wünscht sich den Buzz Saw Block, den Kreissägen Block. Von allen Blöcken, die bisher hier ankamen, kannte ich nicht einen einzigen. Insofern ist das Bee-Nähen für mich auf jeden Fall schon mal ein voller Erfolg! :-))).

Die Näh- und Schneideanweisungen hören sich gut an. Gestern abend habe ich die Aufgabe dann erledigt. Auf Google gebe ich den Begriff Buzz Saw dann mal ein und stelle fest, dass es zahlreiche Legebeispiele für diesen Block gibt. Allerdings benötigt man für die meisten Legemöglichkeiten 4 Blöcke. Ich habe aber nur zwei und so gibt es heute leider nur ein Bild.

UND jeeeetzt ... husche ich schnell wieder an die Nähmaschine. Es gibt noch viel zu tun ;-).

Bis bald
eure Angie

Kommentare:

  1. Liebe Angie,
    verstanden habe ich das Ganze noch nicht.
    Du nähst jetzt jeden Monat für jemand anderes 2 Blöcke.
    Und dann …?
    Wo ist da Dein großes Projekt?
    Bekommst Du von anderen auch immer 2 Blöcke?
    Ich stehe auf dem Schlauch und habe zusätzlich noch ein Brett vorm Kopf.
    Auweiha, bin ich denn schon soooo alt?
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia René,
      ich habe das am Anfang auch nicht sooo richtig verstanden ;-).
      Bisher (Januar - April) habe ich alle Blöcke für andere genäht. Die Stoffe und Nähanweisungen bekomme ich von der Bee (Bienen) Königin zugeschickt (und die 10 anderen Frauen auch). Nach dem Nähen schickt man die Blöcke an die Bee Königin zurück und diese näht sich dann aus den Blöcken einen Quilt.
      Das hat aber nichts mit meinem großen Projekt zu tun. Mein großes Projekt ist für mich alleine und nähe ich auch alleine.
      Im Monat Juni bin ich Bee Königin. Da nähe ich nicht. Dafür schneide ich Stoff, schreibe eine Nähanweisung und schicke das dann an die Bees. Die fleißigen Bienen (11 an der Zahl) nähen dann meine Blöcke und ich nähe daraus dann einen Quilt. Leider kann ich aber über diesen Quilt noch nichts verraten, der Feind liest mit ;-))).
      Und Du bist überhaupt noch nicht sooo alt :o). So richtig erschließt sich das Bee nähen erst, wenn man dabei ist und mitmacht. So war es bei mir! ;-)
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
    2. Aha …!?
      DANKE, für die Aufklärung!
      Da wünsche ich Dir viel Freude und vor allem, das die Quilts dann auch so werden, wie Ihr Euch das vorstellt.
      Herzliche Grüße
      Pia René

      Löschen
  2. Liebe Angie,
    Da bist du ja so richtig in deinem Element;-) ...und ich bin auf das Ergebnis deines Projekts gespannt. Von "Wenig "hältst du auch nicht viel :-)))
    ...aber ich warte geduldig auf die nächsten Fotos...und es erinnert mich an mein Projekt "Baby Jane", das zur Zeit wegen anderer Projekte brach liegt:-(
    Da haben wir schon wieder was gemeinsames, wir lieben Art Gallery Fabrics, aber das ist ja auch nicht verwunderlich....
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag, bestimmt viel an der Nähmaschine und dem Pc😏❤️
    Deinen Nähfreundin Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      gleich geht es erstmal raus. Das schöne Wetter hat auch endlich den Niederrhein erreicht. Das muss man nutzen :-).
      Eigentlich kenne ich keine Frau, die sich nicht für schöne Stoffe begeistern kann. Alle Frauen liebe schöne Stoffe :o).
      Baby Jane! ... das ist ein traumhafter Quilt. Aber für mich wäre das eine Jahrhundert Aufgabe. Den würde ich nie fertig kriegen *lach*
      Liebe Grüße
      Deine Nähfreundin Angie :-)

      Löschen
  3. Liebe Angie,
    da drücke ich dir mal die Daumen, dass dein Bienenvolk dir maßgerechte Blöcke zurückschickt. Sonst töte die Arbeiterbienen einfach. Eine Königin wird das ja wohl dürfen. ;--)
    Aber im Grunde geht es ja um den Lerneffekt und die monatliche Überraschung. Ich bin schon gespannt, was du dir für den Juni hast einfallen lassen.
    Einen schönen Sonntag, deine Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      mit dem Töten sollte ich vorsichtig sein. Habe ich doch letzten Monat den Herzblock 0,5 inch zu klein geschnitten :-/. Ich Doofie!
      Die monatliche Überraschung ist der Börner. Das ist sooo spannend, wie Weihnachten und Ostern zu gleich :o).
      Liebe Grüße
      Angie

      Löschen
  4. Die Blöcke sehen richtig toll aus, so was ist ja echt spannend, wenn man nicht weiss was kommt. Da bei uns so schönes Wetter ist, sitze ich lieber im Garten. Wobei ich vorhin auch noch die Tasche fertig genäht habe... Viel Spass beim Nähen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab gerade gesehen, dass du den Post ja gestern veröffentlicht hast...vielleicht bist du ja heute auch am Nähen;-)

      Löschen
    2. Liebe Angy,
      es geht beides. Morgens ein bisschen nähen, dann raus und jetzt wieder ein bisschen nähen ;-).
      Das Wetter hat uns zum Glück gestern und heute reichlich belohnt. Die Sonne ist da und man kann schon die Wärme gut spüren.
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  5. Dieser Monatsblock ist wieder super schön. Auch wenn er je nach Stoff wirklich ganz verschieden wirkt. Ich bin ja so gespannt auf Deinen ersten größeren Nähabschnitt von dem großen Projekt. Das wird der super Hit! Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nähfortschritte an dem großen Projekt lassen sich nicht mehr verstecken und verteilen sich auf dem gesamten Esstisch :o).
      Morgen will ich Fotos machen und dann könnt ihr schon mal luschern ;-).
      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen