Sonntag, 24. August 2014

Midsommar Wickelwenderock - Fertig

Da ich ja in dieser Woche noch Urlaub hatte und unbedingt auch die Näheigenschaften der neuen Nähmaschine testen wollte, habe ich mir etwas genäht.

Das Projekt sollte nicht allzu schwer sein und trotzdem vorzeigbar und natürlich tragbar sein. Genau so lange wie ich nicht gestrickt habe, genau so lange habe ich auch nicht genäht. Meine Wahl fiel dann auf den Midsommar Wickelwenderock.

Vorderseite 1
Ja! ... und wie man sieht, es kommt orange darin vor. Wird jetzt also richtig bunt hier ;-)


Rückseite 1
Von dieser Seite getragen finde ich das ganze doch sehr klassisch, mit einem Tacken Eleganz, oder?


Vorderseite 2

Rückseite 2
Und so getragen ist das Ganze doch recht sommerlich, leicht. Oder?

Ich habe lediglich die kleine Tasche weggelassen. Erstens paßte das nicht zu meiner Interpretation des Rockes und zweitens paßt es auch nicht zu mir. Ich mag eben die einfachen Dinge. Und das ist ja das schöne am Handarbeiten, jeder wie er will und mag.

Die Anleitung ist kostenfrei und gibt es hier.

Ich hoffe mein Rock gefällt euch und nun viel Spaß beim Nachnähen.

Kommentare:

  1. Hallo Angie,
    der Rock gefällt mir richtig gut.
    Ich war mal auf der verlinkten Seite und habe mir den Originalrock angesehen. Diese Tasche hätte ich auch weggelassen. Aber so eine kleine, flache für ein Taschentuch hätte ich doch draufgenäht.
    Aber es ist gut, dass die Geschmäcker verschieden sind. Die Welt wäre sonst ja so langweilig und öde.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia René,

      Du hast Recht. So eine kleine Tasche wäre noch ein echter Hingucker gewesen. Ich erwäge so wie so, den Rock noch mal zu nähen und dann könnte ich diese kleine Abwandlung ja vornehmen.

      Danke für die nette Anregung :-)

      Lieben Gruß
      Angie

      Löschen
  2. wunderschön sieht dein Wendewickelrock aus. Bei dem schönen Muster würde die große Tasche nur stören. Dann hoffe ich mal, daß du die sommerliche Variante bald ausführen kannst.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Danke Gusta :-D.

    Im Moment scheint der Sommer sich ja verabschiedet zu haben. Ich stricke gerade noch an einer passenden Herbst-Jacke dazu. Bis die fertig ist, ist bestimmt schon Herbst und damit die ideale Tragezeit.

    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Hey angie, dein midsommar gefällt mir sehr sehr gut. Ich mag ihn in schlicht ohne Tasche genauso wie mit :) grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melli,

    über Deinen Kommentar, als die Designerin des Rockes, freue ich mich sehr :-D.

    Das Schnittmuster ist aber auch wirklich mit einer Gelingen-Garantie, selbst dann, wenn man das eBook so wie ich, nicht liest.

    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen